Beim Buchen von Hotels und Unterkünften sparen

Beim Buchen von Hotels und Unterkünften sparen

Hotel mit Wellness buchen: Was man beachten sollte

by Leah Simmmons

Massage, Thermalwasser und Entspannung für Körper und Geist tut jedem gut. Deshalb ist es angenehm dem Alltag für ein paar Tage entfliehen zu können und ein Hotel mit Wellness zu buchen. Ein Kurzurlaub kann wahre Wunder bewirken und holt einem aus dem Arbeitsalltag heraus. Doch was macht ein gutes Wellnesshotel aus, bspw. Alpenhotel Montafon Betriebs GmbH?


Bevor man sich für ein Hotel entscheidet, sollte man sich darüber im Klaren sein, was man von dem Aufenthalt erwartet. Stehen das Saunieren, Massagen oder ein vielseitiges Sportprogramm im Vordergrund? Denn je nach Vorlieben, bieten Hotels unterschiedliche Schwerpunkte an. Für Saunaliebhaber zahlt es sich aus, ein Hotel zu wählen, das verschiedene Saunas im Angebot hat. Darunter fallen ein Türkisches Dampfbad, eine finnische Sauna oder ein Tepidarium, das mit seinen warmen Platten den Körper wärmt. Unterschiedliche Aufgüsse, die von einem Saunameister durchgeführt werden, runden den Saunagang ab. Die Wärme öffnet die Poren der Haut und bringt den Herzkreislauf in Schwung. Wichtig ist nach dem Besuch in der Sauna genügend zu trinken, um den Flüssigkeitshaushalt nach dem Schwitzen wieder auszugleichen.


Sehr entspannend wirkt ein Aufenthalt in einem Hotel, das sich auf Massagen spezialisiert hat. Eine Teil- oder Ganzkörpermassage entspannt die Muskeln. Ätherische Öle lassen auch den Körper und Geist zur Ruhe kommen. Neben einer klassischen Massage können auch eine Thai-Massage oder eine Hotstone Anwendung wahre Wunder bewirken. Ein angenehmes Raumklima und ein sympathischer Masseur verstärken das Ruhen zusätzlich. Nach einer Massage empfiehlt es sich eine warme Dusche zu nehmen, da so die Durchblutung weiter gefördert wird.


Wenn man sich dazu entscheidet ein Hotel mit Wellness zu buchen, dann gehört auch eine schöne Poollandschaft dazu. Warmes Wasser, Sprudel und Unterwasserdüsen wirken sich positiv auf den Körper aus. Ein Sportbecken mit etwas kühlerem Wasser ist ein weiteres Extra, das viele Beherbergungsbetriebe offerieren. Neben großen Schwimmbecken, empfinden es viele Gäste auch angenehm, wenn es sogenannte Wechselbecken gibt, die nebeneinander mit warmem und kaltem Wasser gefüllt sind. Der Temperaturwechsel regt den Herzkreislauf an. Wichtig ist, das Wechselbad mit kaltem Wasser zu beenden.


Viele Gäste eines Hotels mit Wellness genießen auch das gute Essen. Die Küche nimmt Rücksicht auf Allergien oder Unverträglichkeiten und überrascht mit vitalen und gesunden Gerichten. Die regionalen Produkte begeistern auch vegetarische Übernachtungsgäste. Cerealien, Salate und diverse Suppen helfen einem bei einer bewussten Ernährung. Nach dem Essen geht es dann zum Sport. Wenn man ein Hotel mit Wellness bucht, dann sind oft ein Sportprogramm und ein Fitnessraum vorhanden. Diverse Sportgeräte zum Muskel- und Konditionsaufbau stehen zur Auswahl und ein Fitness Coach führt einem ein. Angenehm ist auch Bewegung an der frischen Luft. Nordic-Walkingstrecken oder eine Laufrunde bieten sehr viele Hotels gleich in der Umgebung an.


Teilen  

über mich

Beim Buchen von Hotels und Unterkünften sparen

Reisen ist ein Hobby, welches sehr viel Zeit und Geld beansprucht. Dass sich das Verreisen lohnt, dürfte jedoch vollkommen außer Frage stehen. Mit meiner Partnerin reise ich sehr viel, weshalb wir uns einige Tipps erarbeiten konnten, wie wir beim Buchen von Hotels und Unterkünften sparen können. <br/><br/>In meinem Blog möchte ich diese Erfahrungen aufgreifen, euch vorstellen und somit euch zugutekommen lassen. Natürlich hilft bei einer Hotelbuchung ein möglichst frühzeitiger Termin der Buchung, doch lässt sich nicht nur mit einem Frühbucher-Rabatt sparen. <br/><br/>Meine Artikel werden euch zeigen, wie ihr auch kurzfristig sparen könnt und dennoch nicht auf tolle Hotels und Unterkünfte verzichten müsst. So bieten verschiedene Zeiträume über das Jahr oder bestimmte Kombinationen von Tagen erhebliche Potentiale zum Sparen. Darüber hinaus lohnt sich jedoch ebenfalls so manches Bonusprogramm bekannter Hotelketten. <br/><br/>Seid gespannt, welche Tipps euch in meinem Blog erwarten! <br/>